Heidelberg (Archiv) – Happy Birthday? Von wegen! Eine Langzeitstudie der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg hat ergeben, dass zu oft Geburtstag zu haben, der Gesundheit nicht nur nachhaltig schaden, sondern sogar zu einem langsamen und qualvollen Tod führen kann.

„Seit 1955 studieren wir die verheerenden Auswirkungen von Geburtstagen auf den Gesundheitszustand“, erklärte

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here