Es gibt wieder eine Lebensanzeige! Heute für ein Berliner Bauwerk. Während andere Zeitungen täglich über mehrere Seiten Todesanzeigen von frisch Verstorbenen verbreiten, die die Betroffenen nur selten noch selbst lesen können, geben wir Menschen die Möglichkeit, ihren geliebten Familienangehörigen, guten Freunden oder Arbeitskollegen noch zu Lebzeiten ihre Anerkennung und Wertschätzung zu übermitteln. Wenn Sie auch eine solche Anzeige in der EZ – kostenlos! – schalten möchten, füllen Sie bitte einfach kurz das Formular aus. Alternativ können Sie uns auch eine selbst angefertigte Anzeige zukommen lassen. Hierfür schicken Sie bitte eine Email an: lebensanzeigen@eine-zeitung.net.
The post Lebensanzeige für: Flughafen Berlin-Tegel appeared first on Eine Zeitung.

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here