Ab Mittwoch gilt in der gesamten EU die „Pommes-Verordnung“, mit der Brüssel gegen Acrylamid vorgehen will. Doch dem FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache schmeckt das Gesetz ganz und gar nicht. Strache plant einen Boykott und kündigt an, weiterhin im Lokal wie gewohnt seine Pommes zu rauchen. Lokalaugenschein im ersten Wiener Gemeindebezirk. Wir treffen Strache beim…

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here