Berlin (dpo) – Immer wieder sorgen sie für Panik und hohe Kosten: fälschlich ausgelöste Feueralarme in Bürohochhäusern, Schulen und öffentlichen Gebäuden. Nun soll ein neues Design für Feuermelder solche Fälle in Zukunft verhindern: Künftig soll der Knopf zum Auslösen des Alarms mit speziellem bruchsicherem Glas vor unbefugtem Zugriff geschützt werden.

„Die Feuermelder der neuesten Generation

DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here